Schlauchmagen OP Türkei / Antalya

Schlauchmagen OP  Türkei / Antalya: Wenn Übergewicht zu einer Bedrohung für Ihre Gesundheit wird, Diäten und Sport Ihnen nicht helfen, Gewicht zu verlieren, kann eine Magenverkleinerung die Lösung sein.

Schlauchmagen OP Türkei / Antalya:
Ablauf und Vorteile

Die Schlauchmagen-Operation durchführen zu lassen, bringt einige Vorteile mit sich. Doch worum handelt es sich bei dem chirurgischen Eingriff überhaupt und für wen ist er geeignet? Diese und weitere Fragen beantworten wir Ihnen in dem folgenden Ratgeber.

Schlauchmagen-Operation: die effiziente Magenverkleinerung

Bei einer Schlauchmagenoperation wird ein Teil des Magens entfernt, sodass ein Schlauchförmiger rest Magen verbleibt. Das Magenvolumen wird erheblich reduziert. Angestrebt wird meist ein Volumen von etwa 90 bis 150 Milliliter.

Das hat zur Folge, dass nach dem Eingriff deutlich kleinere Nahrungsmengen aufgenommen werden können. Insofern unterscheidet sich der Effekt also zunächst nicht von einem Magenbypass oder einem Magenband. Bei der Schlauchmagen-OP oder auch “Sleeve-Gastrektomie” genannt, wird durch die dauerhafte Verkleinerung des Magens jedoch noch eine andere Veränderung erzielt.

Durch Entfernung eines Magenteils reduziert ebenfalls die Produktion des Hormons Ghrelin. Der Botenstoff ist für das Aufkommen von Hunger verantwortlich. Hungergefühle und Heißhungerattacken werden also ebenfalls verringert.

In Verbindung mit dem geringeren Magenvolumen und dem schneller einsetzenden Sättigungsgefühl kann also eine nachhaltige Gewichtsreduktion erzielt werden. Daher kann die Schlauchmagen-OP in der Türkei eine sinnvolle Alternative darstellen, wenn eine Kombination aus Sport und Ernährungsumstellung keine ausreichenden Erfolge erbringt und gesundheitsgefährdendes Übergewicht besteht.

Ablauf Schlauchmagen OP Türkei / Antalya

Die Sleeve-Gastrektomie wird in der Regel laparoskopisch durchgeführt. Das bedeutet, dass Magenverkleinerung nur mit 3 bis 5  kleinen Bauchschnitten erfolgt. Die Wundheilung ist hierbei schneller als bei einem großen Bauchschnitt. Der Großteil des Magens wird abgeklemmt, chirurgisch entfernt und die Wundränder verschlossen.

Nach dem Eingriff muss zunächst flüssige und breiige Nahrung aufgenommen werden, bis die Heilung vollständig abgeschlossen ist. Zusätzlich sollte eine Ernährungsberatung erfolgen.

Diese ist wichtig, um trotz des geringeren Magenvolumens ausreichend Makro- und Mikronährstoffe aufzunehmen und so die Versorgung sicherzustellen. Auch die Häufigkeit und Größe der Mahlzeiten spielen dabei entscheidende Rollen.

Die Nachsorge ist daher ein wichtiger Bestandteil des Eingriffs und maßgeblich für den anhaltenden Erfolg.

Die Vorteile der Schlauchmagen OP Türkei

Im Gegensatz zu einem Magen-Bypass wird die Aufnahme von Nährstoffen im Darm nicht reduziert. Daher ist die Gefahr für eine Unterversorgung mit Vitaminen und Mineralstoffen deutlich geringer und die Ernährung kann oftmals ohne zusätzliche Ergänzungsmittel erfolgen.
Ein Unterschied zu einem Magenband ist, dass kein Fremdkörper in den Körper eingesetzt werden muss. Dennoch sollte vor der Entscheidung für den Eingriff eine umfassende und detaillierte Beratung erfolgen. 

Hierzu stehen wir von Aesthetic Travel Ihnen mit den entsprechenden Informationen zur Verfügung und beantworten gerne alle damit verbundenen Fragen.
Auch die Umstellung der Ernährung ist für viele Menschen einfacher, wenn sie sich außerhalb des Alltags befinden. Da dieser eine ausschlaggebende Bedeutung zukommt, ist sie ebenso wichtig wie die anfängliche Schonung.

Dank Magen-Op in der Türkei zum Wunschgewicht

Starkes Übergewicht belastet Körper und Seele des Betroffenen und umso deutlicher besteht das Bedürfnis nach einer Gewichtsabnahme. Diäten können helfen, wenn Patienten ihren Ernährungsplan umstellen und lange Zeit diszipliniert einhalten. Diese Art der Gewichtsreduktion birgt das Risiko für Rückfälle, denn Verzicht und plötzliche Veränderung strengen an. 

Wenn Sie ohne Mühe und aufwendige Lebensumstellung abnehmen möchten, kann eine Magenverkleinerung Sie unterstützen, wie beispielsweise der Magenbypass . Die Bypass-Methode offeriert eine Möglichkeit von insgesamt drei häufig angewandten Eingriffen zur Magenverkleinerung in der Türkei.

Einen Magenbypass in der Türkei durchführen lassen - Informatives

İm Ausland operieren Chirurgen die Magenbypass-Op am häufigsten, durch die Schlüssellochmethode. Bei diesem Verfahren reduziert der Fachchirurg das Magenvolumen auf circa 15 bis 20 ml, indem der Operateur den Dünndarm des Patienten kürzt. Nach der Kürzung des Dünndarms nimmt der Körper weniger Fette und Kohlenhydrate auf.Sie profitieren mit dem Magenbypass auf zwei Weisen. 

Die Gewichtsreduktion gelingt einfach und Sie stellen Ihre Essgewohnheiten effizient um. Als dritte Möglichkeit bieten Chirurgen den Einsatz eines Magenballons.

Magenballon in der Türkei - Fakten zum Eingriff

Der Operatör setzt Ihnen den Magenballon während einer Magenspiegelung ambulant ein oder Sie schlucken das Implantat. Durch den mit Gas oder Kochsalz gefüllten Ballon im Magen werden Sie das Sättigungsgefühl schneller erreichen. Wodurch Sie  weniger Nahrung können zu sich nehmen können und nehmen ab.

Einen weiteren Vorteil für Patienten, die den Magenballon Türkei Antalya erhalten, bezeichnet die Möglichkeit der raschen Entfernung des Ballons. Das Implantat kann Ihr Facharzt bei Bedarf jederzeit wieder entfernen.

Welche Magen-OPs werden angeboten?

In unserer Spezialklinik für Magenverkleinerung in der Türkei bieten wir unterschiedliche Möglichkeiten für eine Magen-OP an. Die Adipositas Chirurgie umfasst unter anderem die Operation von einem Schlauchmagen, Magenbypass, Magenballon und Magenband. Hier muss individuell geschaut werden, welche Optionen für den jeweiligen Patienten am besten geeignet ist. Wir klären dies in einem persönlichen Gespräch und schauen in diesen Zusammenhang auch, welche Kosten für Magen-OP in Anytalya entstehen. Die beste Klinik für eine Schşauchmagen-Op in der Türkei in Antalya.

Wie hoch sind die Kosten für eine Magenoperation?

Bezüglich der Kosten gibt es auf unserer Webseite ausführliche Hinweise. Ein Schlauchmagen ist zum Beispiel ab 2,690 EUR möglich. Der Magenbypass wird ab 3,690 EUR angeboten und der Magenballon ab 1,990 EUR.

Auch hier noch mal unser Hinweis: eine umfassende Beratung ist wichtig, um die bestmögliche Operationsmethode festlegen zu können. Anhand der Operationsmethode lässt sich dann auch klären, wie hoch die Kosten  für eine Magen-Op im Ausland am Ende sind.

Innerhalb der Kosten sind, alle relevanten Dinge rund um die Magenverkleinerung und auch die Vor- und Nachsorge enthalten. Ebenso alle Medikamente, medizinische Untersuchungen, transfer Service, deutsch sprachige Betreueng und vieles mehr. Auch hierzu lohnt es, im Vorfeld eine umfassende Beratung in Anspruch zu nehmen.

Aesthetic Travel in Antalya: Rufen oder schreiben  Sie uns über WhatsApp unter +905495486060, um weitere Informationen zu erhalten, mehr über die Kosten der Schlauchmagen Op zu erfahren oder Ihre Erstberatung zu durch zu führen.

Behandlungsdauer

1 Stunden

Klinikaufenthalt

4 Tage

Regeneration

2 Tage

Schlauchmagen Op Kosten

ab 2,690 EUR

Schlauchmagen OP Türkei Antalya – Häufig Gestellte Fragen

Übergewicht ist schon lange nicht mehr nur ein Wohlstandsproblem. Es erreicht alle Bevölkerungsschichten und sorgt für große gesundheitliche aber auch körperliche und gesellschaftliche Einschränkungen. Magenoperationen im Ausland sorgen dafür, dass aus dem Übergewicht wieder ein Normalgewicht werden kann.

Übergewicht ist ein hohes gesundheitliches Risiko. Denn es geht nicht nur darum, dass der Körper zu viel Fett mit sich herum schleppt. Die Gelenke werden geschädigt, es gibt Herz-Kreislauf-Probleme, die anderen die Organe werden beeinträchtigt und das Leben an sich verläuft völlig eingeschränkt. Wer starkes Übergewicht hat, kann sich weniger bewegen, kann in der Regel nicht arbeiten und auch nicht am gesellschaftlichen Leben teilnehmen.

Bevor es soweit kommt und aus dem starken Übergewicht ein starkes Adipositas wird, dass zur Bettlägerigkeit werden kann, sollte gehandelt werden. Und zwar mit Hilfe von Magen-OPs in der Türkei , die fachmännisch, kompetent und zu jeder Zeit durchgeführt werden können

Die Schlauchmagen Operation dauert ca. 45 minunten. In der Regel können Sie nach der Magenverkleinerung OP in der Türkei in wenigen Stunden aufstehen. Am nächsten Tag werden Sie sich recht fit fühlen.

Ein schneller Gewichtsverlust kann zu vorübergehendem Haarausfall führen. Es kann mehrere Monate nach der Schlauchmagen-Operation beginnen. Das Haar sollte wieder wachsen, sobald sich Ihr Gewicht stabilisiert hat. Vermeiden Sie Haarbehandlungen und essen Sie viel Protein. Bestimmte Nahrungsergänzungsmittel können ebenfalls helfen.

 

Es ist üblich, 50 bis 70 % des Übergewichts über einen Zeitraum von ein bis zwei Jahren nach einer Schlauchmagenoperation zu verlieren.


Nebenwirkungen des Schlauchmagens – auch bekannt als Sleeve Gastrektomie – können sein:

  • Rückenschmerzen
  • Durchfall – häufiger während Phasen einer rein flüssigen Ernährung
  • Sodbrennen
  • Übelkeit – manchmal aufgrund schlechter Essgewohnheiten, aber Ärzte können Medikamente gegen Übelkeit verschreiben
  • Vorübergehender Haarausfall
  • Erbrechen – verursacht durch ungewohnte oder schlecht verträgliche Lebensmittel oder Komplikationen

Wir empfehlen Ihnen keinen Alkohol zu trinken. Es kann möglicherweise Ihren Magenbeutel beschädigen und Blutungen verursachen. Ihre Schwelle, legal berauscht zu sein, wird nach der Magenverkleinerung-Operation stark gesunken sein.

 

Untersuchungen haben gezeigt, dass Nährstoffmängel nach Magenverkleinerung-Operationen häufig auftreten. Da Ihre Nahrungsaufnahme eingeschrenkt ist, nehmen Sie Nährstoffe nicht auf die gleiche Weise auf.  Daher ist Ihr Bedarf an Vitaminen und Mineralstoffen höher als vor der Schlauchmegen-Op. Sobald Sie sich einer Magenverkleinerung unterzogen haben, verpflichten Sie sich die notwendigen Nahrungsergänzungsmittel möglicherweise dauerhaft einzunehmen. Wenn Vitamin- und Mineralstoffmängel schwerwiegend werden, können Sie sehr ernste und dauerhafte Komplikationen haben.

Ja, regelmäßige Bewegung nach der Schlauchmagen-Operation hat viele Vorteile, darunter:

  • Optimales Körpergewicht erreichen
  • Verbesserung der Körperzusammensetzung
  • Verbesserung der Aufrechterhaltung des Gewichtsverlusts
  • Verringerung des Risikos einer Gewichtszunahme
  • Langfristigen Erfolg finden und erhalten


Sie sollten nach der Operation am Tag mindestens 45 Minuten gehen. Nach einem Monat können/sollten Sie mit leichtem Sport anfangen.

Die Erholungszeit des Schlauchmagens hängt von Ihrem Zustand ab. Wenn Sie einen Schlauchmagen haben – auch Sleeve Gastrektomie genannt – können Sie normalerweise am zweiten oder dritten Tag nach der Operation nach Hause zurückkehren. Die meisten Menschen kehren nach 5 bis 10 Tagen zur Arbeit oder zu anderen täglichen Routinen zurück.

Zu den Risiken und Komplikationen der Schlauchmagen-Op gehören:

 

  • Es kann zu Undichtigkeiten von Magenklammern kommen. 
  • Bei einem zu hochem BMI ist manchmal vor der Schlauchmagen-Op das einsetsen von einem Magenballon nötig sein.
  • Schlauchmagen ist nicht reversibel.
  • Weiche und kalorienreiche Lebensmittel wie Eiscreme oder Milchshakes sind besser resorbierbar, was den Gewichtsverlust verlangsamt.

Bei jedem Verfahren kann es zu einem schlechten Gewichtsverlust oder einer Gewichtszunahme kommen, wenn Verhaltensänderungen und die Einhaltung der Diät nicht eingehalten werden.

Ja, die Kosten der Schlauchmagen-Operation in der Türkei in Antalya können in einigen fällen auch in Raten gezahlt werden. Sprechen Sie unsere Mitearbeiter für die Finanzierung Ihre Magenverkleinerung in der Türkei an.

Schlauchmagen Türkei / Antalya – Kosten

Wir bieten für die Schlauchmagen-Operation in der Türkei / Antalya ein “ALLES INKLUSİVE PAKET”  an. In dem Preis von 2.690€ alles bis auf den Flug beinhaltet. Schauen Sie Sich unsere Preistafel an. In einigen Fällen können wir auch eine Finanzierung der Kosten anbieten.
Sprechen Sie uns für eine 
Ratenzahlung Ihre Schlauchmagen-Op in der Türkei in Antalya an.

Haben Sie noch Fragen?

Wir sind hier um zu helfen!